Nattern

 

Bei Interesse oder Fragen zu einem Tier meldet Euch unverbindlich bei uns. 

 

Hier geht es zum Kontakt.


Jedes Tier hat seinen eigenen Charakter.

Wir erzählen Euch gerne mehr über jedes einzelne Tier.

 

Alle sind entwurmt, fress und häutungsfest.


Sinaloa-Königsnatter  Lampropeltis triangulum sinaloae

Aktivität: dämmerungs und nachtaktiv

Gesetzliche Mindestgrösse Terrarium:
TSchV 2018: GL 1x0.5x0.2 für 2 Tiere, jedes weitere + 0.5x0.1 GL
Mindestgrösse Terrarium bei GL 100cm:
100cmx50cmx40cm

Sina

Geschlecht: weiblich

Jahrgang: 2010
Grösse:  100cm GL

 

Schutzgebühr: 150.-Fr.


Steppennatter  Elaphe dione

Aktivität: dämmerungs und nachtaktiv

Gesetzliche Mindestgrösse Terrarium:
TSchV 2018: GL 1x0.5x0.5 für 2 Tiere, jedes weitere + 0.5x0.5 GL
Mindestgrösse Terrarium bei GL 150cm:
150cmx75cmx75cm

Bunja

Geschlecht: weiblich

Jahrgang: 20114
Grösse:  143cm GL

 

Schutzgebühr: 240.-Fr.


Kornnattern  Pantherophis guttata

Aktivität: dämmerungs und nachtaktiv

Gesetzliche Mindestgrösse Terrarium:
TSchV 2018: GL 1x0.5x0.75 für 2 Tiere, jedes weitere + 0.5x0.2 GL
Mindestgrösse Terrarium bei GL 120cm:
120cmx60cmx80cm

Bosco

Geschlecht: männlich

Alter: unbekannt
Grösse:  81cm GL

 

 Schutzgebühr: 50.-Fr.

Crocket

Geschlecht: männlich

Alter: 2010

Grösse:  123cm GL

 

Schutzgebühr: 80.-Fr.

Tabs

Geschlecht: männlich

Alter: 2010
Grösse:  122cm GL

 

Schutzgebühr: 50.-Fr.

Dojan

Geschlecht: unbestimmt

Alter: unbekannt vermutlich geboren Juli 2020
Grösse: Juvenil

 

 


Amurnatter Elephae schrenki

Aktivität: dämmerungs und nachtaktiv

Gesetzliche Mindestgrösse Terrarium:
TSchV 2018: GL 1x0.5x0.75 für 2 Tiere, jedes weitere + 0.5x0.2 GL
Mindestgrösse Terrarium bei GL 120cm:
120cmx60cmx80cm

Zur Zeit haben wir keine dieser Tiere zum abgeben


Prärie-Kornnattern  Pantherophis emoryi

Aktivität: dämmerungs und nachtaktiv

Gesetzliche Mindestgrösse Terrarium:
TSchV 2018: GL 1x0.5x0.75 für 2 Tiere, jedes weitere + 0.5x0.2 GL
Mindestgrösse Terrarium bei GL 120cm:
120cmx60cmx80cm

Zur Zeit haben wir keine dieser Tiere zum abgeben